Anregung zum Friedensgebet

Friedensgebet Alte Kirche (c) Alte Kirche Lobberich
Friedensgebet Alte Kirche

„Ich bitte in dieser Stunde hoher Gefahr und größten Leids mitten in Europa alle Gläubigen unseres Bistums für die zu beten, die jetzt politische Verantwortung tragen und weitreichende Entscheidungen treffen müssen. Ich bitte um das Gebet für die Menschen in der Ukraine, die Gewalt, Zerstörung und Tod erleiden, dass der Krieg bald beendet und der Friede wiederhergestellt wird“, so Bischof Dr. Helmut Dieser.

An vielen Stellen in unserem Bistum versammeln sich in diesen Tagen Menschen zum Gebet um Frieden.

Exemplarisch für viele Initiativen und vielleicht als Anregung, in einer einfachen und schlichten Form sich zum Gebet vor Ort zusammenzufinden, veröffentlichen wir an dieser Stelle den Hinweis auf das Friedensgebet in der Alten Kirche in Nettetal Lobberich.

Einladung , Ablauf