Schweigeexerzitien im Februar

Baum (c) W.A.
Baum

Die Exerzitientage laden ein, im Wahrnehmen mit allen Sinnen dem Geheimnis Gottes im eigenen Leben nachzuspüren. Dazu dienen durchgehendes Schweigen, das Angebot von Leibwahrnehmungs-übungen, ein geistlicher Impuls am Morgen, persönliche Zeiten des Gebetes und der Meditation, die Möglichkeit zum Einzelgespräch sowie der abendliche gottesdienstliche Abschluss. Auch die umgebende Natur kann eine große Hilfe sein, zur inneren Ruhe und Sammlung zu kommen. Ein Film wird uns in diesen Tagen begleiten. 

Termin:

So. 21.02.2021, 12:00 Uhr - So. 28.02.2021 14:00 Uhr

Leitung:

P.Ref. Gabriele Löser-Widua, Mönchengladbach,
Pfr. Frank Reyans, Mönchengladbach

Kosten:

520,00 Euro p. Person
(zahlbar nach Eingang der Teilnahmebestätigung mit Rechnung)

Ort:

St. Thomas, Exerzitienhaus des Bistums Trier
Hauptstr. 23
54655 St. Thomas

Anmeldung:

Bis spätestens 17. Januar 2021
an die Fachstelle für Exerzitienarbeit: verwaltung.exerzitienarbeit@bistum-aachen.de
oder an die Leitung: gabriele.loeser-widua@bistum-aachen.de   frank.reyans@bistum-aachen.de